Profilbild von Prof. Dr. Andreas Schümchen
Hochschule Bonn-Rhein-SiegProfessor für Journalistik

Prof. Dr. Andreas Schümchen

Prof. Dr. Andreas Schümchen lehrt Journalistik an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Zuvor sammelte er nach einem Studium der Germanistik, Medienwissenschaft, Psychologie und Kunstgeschichte an der TU Berlin und einem Redaktionsvolontariat rund zehn Jahre Erfahrungen als Journalist, Pressesprecher und Kommunikationsberater. Unter anderem war er Chefredakteur des Fachmagazins „Medien Bulletin“ und Kommunikationschef des Grimme-Instituts.

Er ist Autor und Herausgeber mehrerer Bücher, berät Unternehmen auf den Gebieten Textoptimierung und Content und entwickelt für die Projektagentur Editorial Development Lab (EDLAB) Ideen und Strategien.