Näher dran an Ihren Kunden – So planen Sie ein perfektes KMU Event

Firmenevents, wie ein Tag der offenen Tür, Hausmessen oder Produktpräsentationen haben einen hohen Stellenwert bei der Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen. Auch die meisten KMU nutzen inzwischen diese effektive Form der „Live-Kommunikation“. Damit Sie in Zukunft das volle Potenzial Ihres Firmenevents ausschöpfen, stellen wir Ihnen nachfolgend die wichtigsten Gründe und hilfreiche Tipps für gelungene Firmenevents vor. So heben sich Ihre Veranstaltungen von der breiten Masse ab und bleiben Ihren Kunden und Multiplikatoren nachhaltig im Gedächtnis.

4 Argumente für Firmenevents:

  1. Face to Face Kommunikation: Durch den persönlichen Kontakt zur Zielgruppe fördert ein Firmenevent die Beziehung zu den Kunden und bindet diese an das Unternehmen. Zudem bietet eine derartige Veranstaltung die Möglichkeit, Neukunden zu gewinnen und zusätzlich steigert es den Bekanntheitsgrad des Unternehmens.
  2. Interaktion: Durch persönlichen Kundenkontakt kommt es bei Events zu direkter Interaktion. Allein durch Mimik und Gestik, aber auch durch Gespräche mit den Gästen kann man relevante Informationen besonders wirkungsvoll kommunizieren.
  3. Emotionalität: Erlebnisse sprechen Menschen auf einer emotionalen Ebene an. Weckt ein Event positive Gefühle bei den Gästen, werden diese automatisch mit dem Unternehmen und der Marke in Verbindung gebracht. Durch das Ansprechen aller Sinne, wie zum Beispiel durch vorzügliches Essen oder eine angenehme Umgebung, können positive Emotionen hervorgerufen werden. Dadurch wird das Event, verbunden mit dem Unternehmen, emotional im Gedächtnis der Kunden verankert und stärkt so die Kundenbindung.
  4. Social Content: Da die meisten Unternehmen auch im Internet und besonders im Bereich Social Media aktiv sind, gibt es ein weiteres Argument für das Ausrichten von Events: Veranstaltungen liefern spannenden Content und visuelle Inhalte für Social Media Kanäle. Hierdurch kann die Reichweite gesteigert und Interaktion angeregt werden. Zudem können so die für die Suchmaschinenoptimierung wertvollen Backlinks aufgebaut werden – User belohnen guten Content häufig mit einer Verlinkung. Im Social Web wie auch bei Kundenveranstaltung selbst gilt der Grundsatz: „Be Social“. Denn in beiden Fällen, online wie offline, geht es um das Knüpfen von sozialen Kontakten.

Tipps für gelungene Firmenevents

  • Noch vor der Planung gilt: Ziele und Zielgruppe sind genau zu definieren, denn die Ansprüche an ein Firmenevent können sehr unterschiedlich sein. Von der Gewinnung von Neukunden bis zur Steigerung des Bekanntheitsgrades eines Produkts sind viele Möglichkeiten offen.
  • Planen Sie von Anfang an genügend Zeit für die Organisation ein. Entscheiden Sie sich für einen passenden Termin und Ort, klären Sie die Zuständigkeiten für die verschiedenen Aufgaben und informieren Sie alle Mitarbeiter über das Vorhaben. Sehr wichtig ist auch, dass Sie von vornherein ein festes Budget einkalkulieren, welches Sie zu Verfügung haben.
  • Gestalten Sie anschließend ein spannendes Programm mit besonderen, zielgruppenaffinen Highlights. Innovative und kreative Ideen werden Ihnen helfen, sich mit dem Event von der Konkurrenz abzusetzen und bei Ihren Kunden in Erinnerung zu bleiben.
  • Überlegen Sie weiterhin, wie Sie Ihr Firmenevent nach außen kommunizieren wollen. Dabei können Sie verschiedene Werbekanäle wie Plakate, Radio, Pressemitteilungen und Social Media für sich nutzen. Eine eigene Landingpage mit Informationen zum Event auf Ihrer Homepage sorgt zudem für mehr Aufmerksamkeit.
  • Nach dem Event ist die Arbeit noch nicht getan. Jetzt haben Sie die Möglichkeit die Veranstaltung genau auszuwerten und auf Ihre Zielsetzung hin zu bewerten. „Haben Sie Ihre Ziele erreicht? Was hat gut funktioniert? Was kann verbessert werden? Lohnt es sich für Ihr Unternehmen, weitere Firmenevents auszurichten?“ An dieser Stelle ist es auch besonders wichtig, Feedback von den Mitarbeitern einzuholen.

Mit einer guten Planung bringt Eventmarketing viele Vorteile mit sich. Auch wir von Gelbe Seiten haben das große Potenzial von Events erkannt und dies mit dem „Auf den Dächern Festival“ umgesetzt. In Kooperation mit tape.tv haben wir wieder ein Musik-Event über den Dächern von Berlin organisiert und freuen uns über das positive Feedback. Die Auswertung unserer Gästebefragung auf dem diesjährigen ADDF ergab beispielsweise, dass den meisten Besuchern das Festival gut bis sehr gut gefallen hat und auch die Auswahl der Bands dieses Jahr das Publikum wieder begeistern konnte.

Aber auch KMU mit kleineren Budgets können tolle Firmenevents auf die Beine stellen. Ein Best Practice Beispiel ist hier der Friseur Intercoiffeur Thieme in Darmstadt mit seinem Fotoshooting-Event. Mit Kreativität, dem Engagement der Mitarbeiter und der Bereitschaft zu Überstunden bzw. Wochenend-Diensten kann auch Ihr Firmen-Event eine erfolgreiche Veranstaltung werden, die bei Mitarbeitern, Medienvertretern und Kunden gleichermaßen in Erinnerung bleibt.