Lokal Kunden gewinnen und Umsatz steigern mithilfe Facebook-Plattformen

Speziell für den Einzelhandel, die Handwerksunternehmen und gastronomischen Unternehmen wie Restaurants, sind die Themen lokales Marketing beziehungsweise mobiles lokales Marketing für die Kundengewinnung und die Umsatzsteigerung sehr wichtig. Dafür kommen wegen der starken Präsenz in Deutschland vor allem die Facebook-Plattformen (Facebook, Messenger, Instagram und WhatsApp) in Frage. Welche Möglichkeiten dafür existieren beantwortet dieser Artikel.

Facebook mit seiner eigenen Social-Media-Plattform in Kombination mit dem Facebook Messenger, mit Instagram und WhatsApp dominiert in Deutschland laut aktueller Fakten in dieser Kombination Social Media mit großem Vorsprung zu den weiteren Social-Media-Plattformen wie YouTube, Snapchat, Twitter, Pinterest, Google+, Tumblr, LinkedIn.

Bereits der Artikel Nutze Social Media für Dein lokales Marketing gibt Unternehmen Anregungen wie sie mit lokalem Marketing starten können. Weiterhin gibt der folgende Artikel wertvolle Anregungen für den Einsatz von lokalem Marketing, selbst in Zeiten von Die lokale Suche bleibt unblockbar.

Aktuell und für das lokale Marketing sehr interessant ist der aktuelle Test von Whats App speziell für Unternehmen. Damit ließe sich das lokale Marketing erweitern auf das mobile lokale Marketing. Auf jeden Fall empfehle ich Ihnen sich damit intensiver auseinander zu setzen. Die Rede ist von Whats App Business.  

Vor allem für den Einzelhandel und die gastronomischen Unternehmen wie Restaurants, Bars und Cafés ist ein gegenwärtiger Test von Facebook für die stärkere Kundenbindung und mehr Umsatz von Bedeutung. Bereits jetzt ist es für den Einzelhandel möglich, Anzeigen mit dem Ziel Besuche im Geschäft zu schalten und damit den Umsatz im Geschäft zu steigern. Dafür notwendig ist, dass auf dem Smartphone der (potentiellen) Kunden die Standortdienste aktiviert sind. Ist dies aktiviert, dann kann die Zielgruppenerstellung auf Grundlage von “Store Visits” auf den Ortungsdiensten von Facebook eingestellt werden. Damit das Retargeting funktioniert, können nur Personen angesprochen werden, die das Geschäft innerhalb der letzten 30 Tage besuchten. Dies fördert gleichzeitig die Kundenbindung.

Der Test von Facebook ermöglicht das Offline-Online Retargeting und bieten mithilfe von Facebook Ads neue Targeting-Option für „Stores“. Der folgende Tweet zeigt die neue Auswahl:

Speziell für die gastronomischen Unternehmen mit Lieferdienst ist ein weiterer Test von Facebook bedeutsam. Zwar ist dieser Test aktuell nur in der USA aktiv, aber es ist nur eine Frage der Zeit bis dieser Dienst von Facebook allen Unternehmen zur Verfügung steht. Dabei ist die Bestellung über die Facebook App. sehr einfach für die Nutzer. Das Potenzial für die gastronomischen Unternehmen mit Lieferdienst ist hoch. Neben dem Empfehlungsmarketing und einer Umsatzsteigerung könnte zum Beispiel die eigene Reichweite auf Facebook kostenlos vergrößert werden.

Unter dem Strich kommt für deutsche Unternehmen eine große Herausforderung bei ihrem Geomarketing ins Spiel: Der Datenschutz. Darauf und auf das Thema Geomarketing geht ausführlich der Artikel: „Durch Geomarketing Kunden gezielt ansprechen? In Deutschland nicht so einfach“ ein.

Fazit : Lokal Kunden gewinnen und Umsatz steigern mithilfe Facebook-Plattformen

Die vorgestellten Möglichkeiten bieten dem Einzelhandel genauso wie dem Handwerk und den gastronomischen Unternehmen Möglichkeiten, gezielt lokal neue Kunden zu gewinnen und damit den eigenen Umsatz zu steigern. Zu beachten ist, dass lokales Marketing mithilfe der Facebook-Plattformen meistens mobil angewendet wird. Dies liegt daran, dass die Nutzer über ihr Smartphone angesprochen werden. Wollen Unternehmen am Ende mit ihrem Marketing Erfolg haben, müssen sie in ihrer Marketingstrategie die Eigenarten des mobilen Marketings im Fokus haben.

Um die neuen Möglichkeiten von Facebook zu nutzen, müssen Facebook Ads geschalten werden. Diese kosten Geld. Daher ist notwendig, dass eindeutige KPIs definiert sind.

Dennoch gilt: Packen Sie Ihr (mobiles) lokales Marketing an!