Raus aus dem Begriffs-Dschungel im Online Marketing!

Im Rahmen der digitalen Wachstumsinitiative „Antrieb Mittelstand“ fand heute eine kostenlose Veranstaltung in München/Unterschleißheim statt. Unter den zahlreichen hochkarätigen Referenten sprachen auch Roswitha Maier, Marketingleiterin der Josef Keller GmbH ' Verlags-KG, und Lothar Kunz, Geschäftsführer der JKV ONLINER GmbH ' Co. KG, über den Begriffs-Dschungel im Online Marketing und den richtigen Marketing-Mix für mittelständische Unternehmen.

Für viele Unternehmer wird es immer schwieriger sich in der Begriffswelt des Online Marketings zurechtzufinden und die für sie geeigneten Online-Marketingmaßnahmen und -kanäle zu eruieren. Doch es ist für jeden Unternehmer wichtig, am Ball zu bleiben – denn 97% aller Internet-Nutzer informieren sich online über Waren und Dienstleistungen. Die Zahl der mobilen Suchanfragen ist laut Google in den letzten Jahren um 900% gestiegen.

Oft stellen wir aber fest, dass viele Gewerbetreibende Fragen wie: „Warum haben Sie eine Webseite?“, „Was bedeutet eigentlich Suchmaschinenmarketing?“ und „Was versteht der Fachmann unter responsive Webdesign“ nicht beantworten können. Meist haben die Unternehmer bereits Geld dafür ausgegeben oder sind mit den Ergebnissen unzufrieden!

Zielgruppenorientiertes Suchmaschinenmarketing

Die richtige Marketingstrategie sollte streuverlustbereinigtes und zielgruppenorientiertes Suchmaschinenmarketing beinhalten, um so in Suchmaschinen besser gefunden zu werden. Transparenz durch regelmäßiges Reporting und die volle Kostenkontrolle durch leistungsabhängige Produkte liefern jedem Unternehmer eine fundierte Entscheidungsgrundlage. Die Qualität von Texten, Links, Design, Kompatibilität wirken sich hierbei unmittelbar auf die Kampagnenkosten bei Suchmaschinenwerbung oder das Ranking Ihrer Webseite aus.

Entscheidend dafür sind gute und ehrliche Texte auf Ihrer Homepage. Texte die rein auf einzelne Schlagwörter / Keywords optimiert wurden, sind nicht mehr zeitgemäß und für den Besucher Ihrer Webseite kein optimaler Einstieg. Ein gutes Ranking und Suchergebnis führt dazu, dass Ihr (potentieller) Kunde mit einem Lächeln seinen Browser schließt. Nicht der Gewerbetreibende, sondern der Suchende sollte im Mittelpunkt!

Mobile Marketing für mittelständische Unternehmen

Webseiten, die sich automatisch an die Größe des Nutzerendgeräts anpassen, sind ebenfalls sehr hilfreich, wenn Suchende zu Kunden konvertiert werden sollen. Diese anpassungsfähigen Webseiten-Layouts – man spricht hier auch von responsive Webdesign – ermöglichen die optimale Darstellung der Unternehmenswebseite auch auf Smartphones und macht die separate Programmierung einer mobilen Webseite überflüssig.

Im Zeitalter von Flatrates und Smartphones, Apps und mobilen Diensten spielt mobiles Marketing eine immer größere Rolle. Immer mehr attraktive mobile Werbeformen entstehen, um die stetig wachsende Zahl von mobilen Nutzern zu erreichen.

Gerade bei mobilen Diensten gibt es viele Anwendungen, die auch für das lokale Marketing von Bedeutung sind. Zu den beliebtesten Funktionen im Mobile Marketing gehören mit 73% Navigation- und Routenplanungsdienste und mit 59% die Suche nach Geschäften, Restaurants und Dienstleistung in der Umgebung. Die Apps von Gelbe Seiten sind hier ein optimaler mobiler Begleiter und eine ideale Werbeplattform!

Mehr Informationen zum idealen Marketing-Mix und weitere Tipps für erfolgreiche Online Werbung finden Sie auch auf der Webseite des Keller Verlags unter www.keller-verlag.de und JKV ONLINER unter www.jkv-onliner.de .