Warum so ernst? Kreative Marketingideen führen gewitzt zu mehr Popularität!
Content Marketing •

Warum so ernst? Kreative Marketingideen führen gewitzt zu mehr Popularität!

In kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlt häufig das Budget und die Kapazitäten für groß angelegte Marketingaktionen. Hier ist Ihre Kreativität gefragt: „Wo große Etats fehlen, müssen Kreativität, Kooperation und Teamgeist die Lösung bringen.“ Fasst Jens Wörmann, Geschäftsführer des Marketing-Netzwerkes Ultimo zusammen.

Doch welche Vorteile ergeben sich durch humorvolles Marketing für KMU? Und was genau macht eine kreative, gewitzte Marketingidee aus? Wir geben Ihnen Anstöße für Ideen und Anregungen dafür wie Sie eine ausgefallene Marketingaktion vorbereiten können.

Marketing mit einem Augenzwinkern

Kreative und lustige Marketingideen können auch ganz ohne die Hilfe von professionellen Marketingagenturen entstehen, wie die Aktion „Gemüse statt Kreditkarte“ des Österreichischen Hotels Edelweiss Wagrain beweist: Wer in einem bestimmten Zeitraum mindestens drei Übernachtungen buchte, konnte eine Nacht davon mit Bio-Produkten aus der Region bezahlen. In der Küche des Hotels wurden dann Vogerlsalat aus dem eigenen Garten, Marillenkompott und Co. zu leckeren Schmankerln verarbeitet – ein Gewinn für Gäste und Unternehmen. Fotos auf der Facebook-Fanpage begleiteten die Aktion und verbreiteten die Marketingidee zusätzlich – mit Erfolg: Das Angebot wurde rege genutzt.

Kreative Werbestrategien wirken sympathisch: Durch die emotionale oder regionale Komponente beweisen Sie Originalität und kommen damit ins Gespräch. Obwohl viele KMU vorsichtig bei witzigen Ideen sind, ist die Chance, dass Sie davon profitieren groß! Denn eine heitere Marketingstrategie kann…

  • Ihrem Unternehmen einen neuen, sympathischen Anstrich verpassen.
  • die PR enorm verbessern.
  • Ihre Konversionen erhöhen.

Witzig oder selbstironisch? Was passt zu Ihrem Unternehmen?

Werbung, die Ihre Kunden zum Lachen bringt, kann unterschiedliche Ausrichtungen haben. Bislang trauen sich meist nur die „Großen“ an kreatives Marketing heran. Eine Auswahl an Strategien, die auch für KMU praktikabel sind, finden Sie hier im Überblick:

  • Witz: Eingängige, lustige Marketingtexte oder -slogans lassen Sie sympathisch und smart wirken. Achten Sie darauf, dass Ihr Werbetext Ihre Markenbotschaft kurz und bündig zusammenfasst. Diese 7 Tipps zur Gestaltung eines Slogans helfen Ihnen dabei.
  • Zeitgeist: Wortspiele beispielsweise mit Modebegriffen oder -erscheinungen zeigen Ihre Kreativität und machen deutlich, dass Sie modern sind und sich nicht allzu ernst nehmen. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihre Formulierungen für Ihre Zielgruppe verständlich sind. Mit gutem Beispiel geht z.B. Malermeister Deck voran. Die Umschreibung für seinen Malerbetrieb als „Opti-Maler-Partner“ vereint auf originelle Art und Weise Branche und Leistung des Unternehmens.
  • Selbstironie: Diese Strategie muss vorsichtig und durchdacht angewandt werden. Richtig eingesetzt wirkt selbstironische Werbung jedoch sehr charmant. Als Inspirationsquelle kann dabei beispielsweise die neue Kampagne des Autoherstellers Opel dienen.

Gerade im Bereich Marketing wird Kreativität und Eigeninitiative immer wichtiger. Mit einer humorvollen Marketingstrategie heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab und verschaffen sich so einen außergewöhnlichen Wiedererkennungswert.

Bewerten: